wooden_text_hundeschule_zuhause

Hetzangel / Reizangel

Ich gebe dir eine langsame Einführung in das Thema Hetzangel, wenn es der Hund noch nicht kennt. 

Wir fangen zuerst mit einer Schnur oder Seil an, andem der Beutel angemacht ist. Wir starten am anfang so den Spieltrieb und geht langsam ins Jagd

 

Mit der Hetzjagd lernt der Hund vom Menschen lebens-praktische Fertigkeiten, wie das anschleichen und ergreifen von «Beute» auf Signal. Der Hund lernt dabei, dass es sich lohnt, auf die Signale des Menschen zu achten, umso mehr den Jagderfolg gemeinsam zu erzielen. Die kontrollierte Jagd mit der Hetzangel erfordert beim Hund ein hohes Mass an Selbstbeherrschung.

 

Durch das Einhalten von Regeln vor, während und nach dem rasanten Jagdspiel lernt der Hund seine Impulse zu kontrollieren und auf die Signale seines Menschen zu achten.

 

Da bei dieser jagdlichen Alternative zusammen und nicht gegeneinander gearbeitet wird, kann die Kommunikation zwischen Menschen und Hund gefördert und verbessert werden.

Kosten

CHF 40.- pauschal

Fahrspesen 5 km ab Zofingen gratis. CHF 1.- / km

DSC_2205Hundeschule_edited.jpg